Ankauf
Verkauf
Tausch
Kommission
Seit 1983
Dieter Heich
Historische Sammlerwaffen
Ausführliche Beschreibung als PDF-Datei erhalten Sie durch Anklicken der Bilder
1.955 Jagddegen silberverziert zweite Hälfte 17. Jahrhundert
3.850,- €
1.954 Neusilber Klinge mit Blau und Gold etwa um 1750
2.380,- €
1.953 Kleines Jagdbesteck wohl Mitte 18. Jahrh. Silbermontiert
reserviert
1.952 Schwerer Hirschfänger mit militärischer Klinge
180,- €
1.951 Ehemals versilbertes und repariertes Gefäss um 1750
1.880,- €
Bilder bitte zum Öffnen der Beschreibungen anklicken. Ergeben sich Probleme? Dann bitte oben auf das Logo Acrobat Reader klicken.
Acrobat Reader und das neue Update sind kostenlos
1.950 Württemb. signiert von H. Kohl Stuttgart um 1750
880,- €
1.946 Zierliche Jagdplaute aus Solinger Fertigung
980,- €
1.945 Preussen Schwerdtfeger Carl Bollinger um 1800
verkauft
1.944 Sachsen Hirschfänger mit aufgelegtem Jagdhorn
1.780,- €
1.943 Überlanger Hirschfänger mit Ätzung des heiligen Eustach
1.888,- €
1.942 Schwere Jagdplaute aus dem letzten Viertel 18. Jahrh.
2.980,- €
1.941 Jagddegen / Hirschfänger 1. Hälfte 18. Jahrh. mit Klingenmarke
580,- €
1.940 Eiserner Standhauer von Dittmar Heilbronn Mitte 19.Jahrh.
580,- €
1.939 Eisernes Jagdmesser oder Saufänger mit Beimesser 1900
380,- €
1.938 Sachsen Freiberger Jäger Korps Nr.12, um 1933
2.680,- €
1.937 Vergoldete Klinge mit Wolf und magischer Zahl
1.480,- €
1.936 Aptierter schiessender Hirschfänger 1750/1850
2.850,- €
1.934 Dresdener Hirschfänger vom Schützenregiment Nr.108
2.550,- €
1.933 Sachsen Hirschfänger des Dresdener Jäger- Battaillons Nr. 13
4.580,- €
1.932 Jagdliches Tranchierbesteck zweite Hälfte 18. Jahrhundert
585,- €
1.931 Grosser Hirschfänger aus der Mitte des 19. Jahrh.
580,- €
1.930 Württemb. Standhauer von Dittmar Heilbronn Kgl. Hoflieferant
665,- €
1.929 Höfischer Hirschfänger aus der Mitte des 19. Jahrhunderts
780,- €
1.928 Später Jagd-Degen aus der Zeit um 1750 mit älterer Klinge
1.680,- €
1.926 Sachsen Hirschfänger der Freiberger Jäger- Kompanie Nr. 12
2.550,- €
1.923 Schweres Gebrauchsstück um 1775 mit Schmiedemarkie
1.880,- €
1.922 Oberförster Kurfürst Carl Theodor von 1742 - 1799
reserviert
1.920 Jagdplaute um 1750 mit Gabel und Messer
1.680,- €
1.917 Kurze Jagdplaute 3. Viertel 18. Jahrhundert
980,- €
1.914 Einfache Ausführung mit Bügelgefäss aus Messing
680,- €
1.913 Hannover geführt von nichtadeligen Förstern
1.680,- €
1.911 Silberne Hirschfänger letzte Viertel 18. Jahrhundert
2.380,- €
1.910 Württemberg letztes Viertel 18. Jahrhundert
1.680,- €
1.908 Hannover Hirschfänger für Adelige um 1800
2.550,- €
1.907 Jagddegen Hirschfänger frühes 18. Jahrhundert
1.680,- €
1.905 Standhauer aus dem letzten Viertel des 19. Jahrhunderts
780,- €
1.897 Barocke Jagdplaute komplett mit Beimesser
3.850,- €
1.890 Bayern Offizier-Interims-Pallasch nach 1900
550,- €
1.879 Um 1780 kombiniertes Waidbesteck / Hirschfänger
5.850,- €
1.877 Bayern Gala-Hirsch- fänger Mitte 19. Jahrh.
verkauft
1.869 Eiserner Hirschfänger mit älterer Klinge 1700/1800
780,- €
1.866 Württemb. Hirschfänger oder Standhauer Kohl, Stuttgart
480,- €
1.854 Hessen Beamten-Degen Grossherzog Ludwig III.
verkauft
758 Preussen Offizier-Degen aus Potzdam nach 1750
4.450,- €
539 Bayern Infanterie-Off.-Säbel M 1855 Kammerstück
650,- €